Industrie 4.0

Auf dem Weg zur Smart Fac­to­ry

Industrie 4.0 — Vernetzen Sie Produktion, Logistik und Kunden

 

Indus­trie 4.0 steht für die Ver­net­zung von Pro­duk­ti­on, Logis­tik und Kun­den.

Damit wer­den hohe Zie­le ver­folgt: Die Pro­duk­ti­on der Zukunft ist intel­li­gent, wan­del­bar, effi­zi­ent und nach­hal­tig. Die digi­ta­le Ver­net­zung ver­bes­sert die Zusam­men­ar­beit, Koor­di­na­ti­on und Trans­pa­renz. Und das nicht nur über Unter­neh­mens­be­rei­che hin­weg, son­dern ent­lang der gesam­ten Lie­fer- und Wert­schöp­fungs­ket­te.

Digi­ta­le Sys­te­me ermög­li­chen eine fast selbst­or­ga­ni­sier­te Pro­duk­ti­on: Men­schen, Maschi­nen und Pro­duk­te kom­mu­ni­zie­ren direkt mit­ein­an­der. Die Grund­la­gen dafür sind fort­schritt­li­che Sen­so­rik und inno­va­ti­ve Indus­trie 4.0 Soft­ware.

Produktion
  • Behal­ten Sie immer den Über­blick
  • Auto­ma­ti­sie­rung von Doku­men­ta­tio­nen
  • Über­sicht­li­che Dash­boards
Office

  • Auto­ma­ti­sche Inte­gra­ti­on von Pro­duk­ti­ons­da­ten
  • Infor­ma­tio­nen digi­tal bereit­stel­len
Kunden | Partner | Zulieferer

  • Bestell­shops & Ver­füg­bar­keits­an­zei­gen
  • Tracking & Tra­cing
  • Zugriff auf zen­tra­le Daten­blät­ter

Was Ihnen die Vernetzung ermöglicht

Smarte Produkte

Bei der Erstel­lung neu­er Pro­duk­te kom­mu­ni­zie­ren nicht nur die Maschi­nen mit ein­an­der, son­dern auch ein­zel­ne Pro­duk­ti­ons­tei­le. So kön­nen bei­spiels­wei­se bei Pro­ble­men Spe­zia­lis­ten gezielt ein­grei­fen und Feh­ler schnell behe­ben. Die schnel­le und ver­netz­te Pro­duk­ti­on eröff­net neu­en Spiel­raum in der Art, wie wir pro­du­zie­ren: Fle­xi­ble Anpas­sun­gen für indi­vi­du­el­le Pro­duk­te zu einem güns­ti­ge­ren Preis sind somit mög­lich. 

Neue Geschäftsfelder

Durch die Ver­net­zung der Pro­duk­ti­on und der Inte­gra­ti­on von Kun­den und Lie­fe­ran­ten wer­den Res­sour­cen geschont. Neben Zeit spart die effi­zi­en­te­re Wert­schöp­fungs­ket­te auch Ener­gie und Kos­ten. Somit ent­steht Platz für neue Geschäfts­fel­der: Kun­den kön­nen zum Bei­spiel direkt mit­be­stim­men, wel­che Pro­dukt­merk­ma­le sie möch­ten, indem sie ihre Wün­sche unmit­tel­bar an die Fer­ti­gung kom­mu­ni­zie­ren.

Vielseitige Datenanbindungen

Durch die Anbin­dung von stan­dar­di­sier­ten Schnitt­stel­len (z. B. MQTT) wer­den Daten ver­schie­de­ner Maschi­nen und Sen­so­ren gesam­melt, aus­ge­wer­tet und wei­ter­ge­lei­tet. Die­se Daten wer­den gra­fisch auf­be­rei­tet und kön­nen in die Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen den Mit­ar­bei­tern ein­flie­ßen. Oder sie wer­den auto­ma­tisch aus­ge­wer­tet und sto­ßen Pro­zes­se an – z. B. eine Ersatz­teil­be­stel­lung oder eine Benach­rich­ti­gung an den Schicht­lei­ter.

Übersicht durch Kennzahlen

Die OEE-Kenn­zahl (Over­all Equip­ment Effec­tiveness) gibt einen Über­blick über die Gesamt­an­la­gen­ef­fek­ti­vi­tät. So wird über ein Andon-Board z. B. der aktu­el­le Pro­duk­ti­ons­stand visua­li­siert. Durch ein Maschi­nen­log­buch kön­nen unter ande­rem Pro­to­kol­le für „long-term“-Analysen bereit­ge­stellt wer­den.

Deutliche Qualitätssteigerung

Wird das Zusam­men­spiel der Auto­ma­ti­sie­rung, Daten­an­bin­dung inkl. Visua­li­sie­rung und Aus­wer­tung der Kenn­zah­len berück­sich­tigt, ent­steht somit das Poten­zi­al zu einer deut­li­chen Qua­li­täts­stei­ge­rung. Völ­lig egal ob eine höhe­re Qua­li­tät am Pro­dukt oder in der Kun­den­bin­dung ange­strebt wird. Durch die Ver­net­zung der Indus­trie 4.0 ste­hen alle Stell­schrau­ben zur Ver­fü­gung.

Die Por­tal­Con­sult GmbH ist zer­ti­fi­zier­ter
Intrexx Gold Part­ner.

Die wichtigsten Vorteile

  • Auto­ma­ti­sie­rung von Pro­zes­sen
  • Eine digi­ta­le Dreh­schei­be für alle Infor­ma­tio­nen mit mobi­lem Zugriff
  • Stei­ge­rung der Effi­zi­enz und Ein­spa­rung von Res­sour­cen
  • Ver­bes­se­rung der Zusam­men­ar­beit
  • Fle­xi­ble Anpas­sung für indi­vi­du­el­le Pro­duk­te
  • Schlan­ke­re Work­flows durch weg­fal­len­de Arbeits­schrit­te
  • Über Dash­boards auch in der Pro­duk­ti­ons­hal­le, sind alle Mit­ar­bei­ter bes­tens infor­miert

 

Automatisierung und Industrie 4.0 für Ihr Unternehmen

Pin It on Pinterest