Headerbild

Digital Workplace, B2B-Portale und ECM - alles aus einer Hand

Deutscher Mittelstand verschläft die digitale Transformation. Deutschland braucht "Digitalisierungsruck"!

So lauten die Schlagzeilen. Doch selten erfährt man, was denn konkret zu tun ist, um "digital" zu werden. Digitalisierung fängt im Unternehmen beim Denken der Mitarbeiter und den Prozessen an. Wir nehmen Sie auf diesem Weg bei der Hand und unterstützen Sie beim Aufbau eines digitalen Arbeitsplatzes für Ihre Mitarbeiter und der Digitalisierung Ihrer Prozesse. Aber nicht nur Mitarbeiter sondern auch Ihre Kunden, Lieferanten und Partner müssen Teil dieser Digitalisierung werden.

Moderne Portale stellen als Digital Workplace oder B2B-Portal dem Anwender Informationen zielgenau im Rahmen von Prozessen zur Verfügung. Und dies individuell auf den Anwender und seine Berechtigungen abgestimmt. Idealerweise werden im Portal bereits vorhandene Unternehmensdaten aus bestehenden Systemen wie z.B. ERP oder CRM integriert. Alle Daten laufen heute in einem Unternehmensportal zusammen - nichts liegt da näher als diese Daten auch für mobile Endgeräte wie Smartphones oder Tablets zu nutzen. So können externe Partner, Außendienstmitarbeiter oder Home-Office Arbeitsplätze einfach und transparent eingebunden werden.

Wir Spezialisten von PortalConsult unterstützen Sie beim Aufbau Ihres Unternehmensportals mit unserer langjährigen Erfahrung. Hierbei ist die Portal-Software Intrexx von United Planet eine gute Wahl. Als langjähriger und bewährter Lösungspartner beraten wir Sie bei der Konzeption Ihres Portals und helfen Ihnen bei dessen Erstellung und Betreuung.

Die Verbindung von Workflow und Dokumenten spielt in den Unternehmen eine immer größere Rolle. Hierbei ist die ECM-Software M-Files die ideale Lösung durch ihre Einbindung ins Portal. Als M-Files Lösungspartner unterstützen wir Sie bei der Einführung im Unternehmen.

Lösungen

Mit den branchenneutralen Lösungen Intrexx und
M-Files lassen sich Unternehmensportale mit integrierten Dokumentenmanagement (oft auch als Intranet oder Extranet bezeichnet) schnell und einfach erstellen.

So lassen sich Organisationskosten reduzieren, die Produktivität steigern sowie Geschäftsprozesse und Informationen integrieren.

Die Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten kann mit einem Portal deutlich verbessert werden.

Warum PortalConsult?

Die PortalConsult ist eine Unternehmensberatung mit Fokus auf Kommunikations- und Prozesslösungen im Bereich Unternehmensportale, wie Mitarbeiter-, Kunden- oder Partnerportale.

Als langjähriger Anbieter hochwertiger Lösungen im Bereich internetbasierter Anwendungen beraten wir unsere Kunden bei der Einführung von Unter-nehmensportalen und Webapplikationen.

Die PortalConsult GmbH ist zertifizierter Intrexx Gold Partner.

Anwendungsfelder

Mitarbeiterportale
Stellen Sie Ihren Mitarbeitern mit einem Digital Workplace wichtige Informationen zur Verfügung und unterstützen Sie sie bei ihren Aufgaben!

Kundenportale
Binden Sie Ihre Kunden an Ihr Unternehmen, indem Sie Ihnen ein serviceorientiertes Kundenportal zur Verfügung stellen!

Lieferantenportale
Durchgängige Bestell- und Lieferprozesse verbessern die Zusammenarbeit mit Ihren Lieferanten! 

Partnerportale
Binden Sie Ihre Partner in Ihr Unternehmen und Ihre Prozesse ein und erleichtern Sie damit den Informationsaustausch! 

Webapplikationen
Erstellen Sie komplexe webbasierte Informationssysteme auf Basis von Datenbanken mit deren Hilfe individuelle Lösungen möglich sind.



Aktuelles

Profitieren Sie jetzt 
vom Digitalbonus Bayern

Wettbewerbsfähigkeit erhalten und Wachstums-
potentiale nutzen – im Zeitalter der Digitalisierung
ist das vor allem für kleine und mittlere Unter-
nehmen eine große Herausforderung. Oft fehlt es
an Know-how, Zeit und Geld, um die Umstellung
auf neue digitale Systeme und Geschäftsmodelle
zu stemmen.

Mit dem Förderprogramm Digitalbonus will der
Freistaat Bayern kleine und mittlere Unternehmen
unterstützen, sich für die Herausforderungen der
digitalen Welt zu rüsten. Sichern Sie sich bis zu 
50% der Projektkosten als Zuschuss.

Die IHK für München und Oberbayern stellt im 
Webinar den Digitalbonus im Detail vor und
beantwortet viele Fragen zum Thema.

Wir beraten Sie gerne, vereinbaren Sie jetzt einen
unverbindlichen Beratungstermin.
  

Wie steht es um die
Digitalisierung?

Welche Themen zählen wirklich? Und wie schätzen
Unternehmen in Deutschland „unsere“ Themen
ein? Mit den Antworten auf zehn kurze Fragen
möchten wir ein etwas genaueres Bild zeichnen! 

JETZT TEILNEHMEN

Home-Office, mobiles
Arbeiten und der 
Digital Workplace

In vielen Jobs braucht man außer einem Laptop 
oder Tablet und Smartphone nicht mehr viel. Der
feste Schreibtisch – mit den sich darauf stapelnden
Aktenordnern – wird immer seltener. Und immer
mehr Beschäftigte formulieren den Wunsch nach
einem flexibleren Arbeitsort, auch außerhalb des
angestammten Büros. Mit den technischen
Möglichkeiten des Digital Workplace rückt dieser
für Beschäftigte in erreichbare Nähe.

Dieses Whitepaper gibt einen Überblick
über aktuelle Entwicklungen, die den
Ruf nach dem Digital Workplace laut
werden lassen.

Die Zukunft von ECM

Was wäre, wenn es keine Rolle spielen würde, 
welches System die Information erzeugt hat und
wo sie gespeichert wurde?

Stellen Sie sich vor, wie einfach Informationen
nach ihrem Wert und ihrer Wichtigkeit organisiert
und verwaltet werden könnten.

Lesen Sie hier wie sich ECM verändert
 
 

ECM neu durchdenken

Was Sie wissen müssen, um cloudbasiert,
mobil und darüber hinaus zu planen.

Im Rahmen einer einmonatigen Vertiefung haben 
CMSWire-Berichterstatter und Branchenexperten 
die Probleme und Entwicklungen von ECM 
untersucht. Dieses eBook enthält ihre besten 
Analysen und Ratschläge.

eBook anfordern